Aktuelles

27.07.2015

Cashmoaker wird Zweiter im Großen Preis von Rostock

Cashmoaker wird Zweiter im Großen Preis von Rostock

Die Erfolgsserie unseres Deutschen Meisters Denis Nielsen mit seinem Cashmoaker bleibt ungebrochen. Am Wochenende reisten unsere Springreiter nach Groß Viegeln auf die Anlage von Holger Wulschner. Strahlender Abschluss ist der mit 100.000 EUR dotierte Große DKB Preis am Sonntag! In einem schnellen Stechen mussten sich Denis und Cashmoaker nur Eva Bitter und Perigueux geschlagen geben. Auf dem 5. Platz in dem 1,55m Springen landete Jan Sprehe mit Special One.


Cashmoaker und Denis waren auch schon in Mannheim im Großen Preis platziert, der sicherlich eines der schwersten Springen war, die beide in dieser Saison sahen. Ein absolutes Dream-Team wächst hier heran und wir sind gespannt wo der Weg noch hinführt.

Zudem qualifizierte sich unser Stationshengst Coupie in Groß Viegeln auch noch ein weiteres Mal zum Bundeschampionat, dieses Mal unter Denis Nielsen. Somit ist der Hengst mit zwei Reitern qualifiziert.