Aktuelles

22.07.2019

Denoix, Destano und Zwetcher beim CHIO Aachen 2019

Denoix, Destano und Zwetcher beim CHIO Aachen 2019

Denoix, Destano und Zwetcher beim CHIO Aachen 2019

Denoix, Destano und Zwetcher beim CHIO Aachen 2019

Der Destano Sohn Denoix PCH (Z.: Friedrich Kuhlmann, Neuenkirchen) platzierte sich am Mittwoch mit erst sieben Jahren auf dem 3. Platz im Preis der VUV-Vereinigte Unternehmerverbände Aachen einem Prix St. George. Samstag bestätigten sie die Leistung mit Platz drei in der Intermédiaire I. Denoix PCH entpuppt sich in der laufenden Saison als eines der größten Talente seines Jahrgangs.
Zwei Paare aus unseren Reihen waren im Aachener Dressurviereck mit von der Partie:

Platz fünf im Prix St.Georges und Platz vier in der Inter I - das ist die starke Bilanz der erst 21-jährigen Kristin Biermann und ihres Zwetcher beim gemeinsamen Aachen-Debüt.

Unter der Schwedin Michelle Hagmann-Hassink schaffte unser Stationshengst Destano den Sprung in den großen internationalen Grand Prix-Sport. Im Grand Prix des CDI4* im Preis der HAVENS Pferdefutter erzielte er ein Ergebnis von 69.326%. In der Grand Prix-Kür sprangen 71,185% für das Paar heraus.