Aktuelles

13.05.2015

Millennium, Lyjanero und Chico’s Boy stellen Spitzenstuten

Millennium, Lyjanero und Chico’s Boy stellen Spitzenstuten

Millennium, Lyjanero und Chico’s Boy stellen Spitzenstuten

Millennium, Lyjanero und Chico’s Boy stellen Spitzenstuten

Gleich drei Erfolgsmeldungen trafen diese Woche bei uns ein. Auf der Hannoveraner Stutenschau in Dannenberg hieß die Siegerstute Cinderella abstammend von Chico’s Boy aus einer Mutter vom Vollblüter Matador xx. Gezogen bei Bernhard Iser in Dannenberg, konnte sie den Schausieg und die begehrte Hannoveraner Prämienanwartschaft mit nach Hause nehmen. Vielen Dank an den Hannoveraner Verband für das zur Verfügung stellen, des Bildes.

Am 07.05. auf der Stutbucheintragung in Tengling war Lyjanero der Vater der Tagessiegerstute der Eintragung mit einer Wertnote von 7,4. Nora ist gezogen aus der StPrSt Noblesse von Exorbitant xx – Acord II – Caletto I und eine Schwester des Coupex, der Springsieger der Körung in Kreuth 2013. Mit diesem Ergebnis qualifizierte sich Nora für die Staatsprämienschau in München-Riem. Sie kommt aus der Zucht und dem Besitz von Alois Eder, Weibhausen. Wir wünschen alles Gute und Drücken die Daumen für München!

Am 12.05. auf der Stuteneintragung in Ingolstadt waren gleich vier von fünf Nachkommen  mit Staatsprämienanwartschaft Nachkommen unserer Hengste, die Väter des Erfolgs waren hier Destano, Millennium, Chico’s Boy und Lyjanero. Beste Dreijährige der Eintragung war hier Lily Rose von Millennium aus der Lady in Red von Ruiz Soler und dem bewährten Oldenburger Stamm der Love Story. Gezogen und im Besitz von Andrea Kaufmann, ist diese Stute wirklich ein Ebenbild ihres Vaters und wir freuen uns sehr, dass Millenniums erster Jahrgang auch weiterhin so einschlägt. Viel Erfolg weiterhin mit den tollen Stuten.