Aktuelles

15.06.2015

Weitere Erfolge aus Balve

Durch und durch ein Erfolgsturnier war das Balve Optimum am vergangenen Wochenende. In der internationalen Youngstertour platzierten sich in allen drei Wertungsprüfungen Jan Sprehe und der Stalypso-Sohn Skelton mit hervorragenden Runden. Auch Lord Beckham von Lord Weingard - Pessoa überzeugte mit Denis Nielsen und konnte sich in die Platzierungslisten eintragen.


Jan Sprehe startete mit Startlight von Stakkato Gold / Landadel in der kleinen Tour und konnte sich zweimal  hervorragend platzieren, er krönte das Turnier mit einem 7. Platz in der Großen Tour, dem Championat von Balve mit Special One von Stakkato.

In der U25-Tour feierte Josef-Jonas Sprehe zwei sehr gute Erfolge, in der ersten Wertungsprüfung konnte er sich an dritter Stelle mit Savoy platzieren, im Finale ritt er den Sohn des Stolzenberg dann sogar an die 2. Stelle mit dem schnellsten 4 Fehlerritt im Umlauf.


Auf dem Balver Dressurviereck wurde zudem die EM Sichtung für die Junioren ausgetragen und hier konnte sich Kristin Biermann mit Zwetcher an dritter Stelle platzieren mit 71,7 % und wurde für die Europameisterschaft der Junioren nominiert.