Aktuelles

24.04.2014

Wieder ein Stakkato Gold-Nachkomme höchst erfolgreich

Benstrup. Die Stakkato Gold-Nachkommen sind derzeit in aller Munde. Auch Stalido (Stakkato Gold/Calido), der anlässlich seiner Körung 2011 in Vechta bereits zu den auffälligsten Hengsten des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International gehörte. Der aus einer top-aktuellen Leistungsanpaarung stammende Rappschimmel gewann am heutigen Donnerstag beim Turnier in Damme eine Springpferdeprüfung Klasse A mit der Wertnote 8,4. Züchter dieses Nachwuchscracks ist Jens Rensen aus Werlte.