Bon Joker

Weitere Ansichten :

Bon Joker

Rappe
Oldenburger
*2017
173 cm Stckm.
Frischsperma
Decktaxe : Besamungstaxe 350,- EUR + Trächtigkeitstaxe 600,- EUR

Zur Samenbestellung Zum Kontaktformular

Dressurnachwuchs mit Championatsqualität

 

Bon Joker startete als Prämienhengst der Oldenburger Körtage 2019 in Vechta mit einem Paukenschlag seine noch junge Beschälerlaufbahn. Seine hochnoble rappfarbene Silhouette überzeugt nicht nur auf den ersten Blick. Auch die Konstruktion seines auch im jungen Alter bereits hervorragend entwickelten Körpers überzeugt in allen Punkten. Seien es die Position der Schulter, die Rücken- und Kruppenformation, die allgemeine Korrektheit des Fundaments oder die Position der Sprunggelenke im Besonderen – allein vom äußeren Erscheinungsbild her wird auf Anhieb klar: Bon Joker hat das Zeug ein Großer zu werden, im Viereck und in der Zucht gleichermaßen. Wenn sich Bon Joker in Bewegung setzt, bestätigt er diesen Eindruck. Seine drei gleichermaßen überragenden Grundgangarten entfalten unter dem Sattel bei optimalen Rittigkeitswerten all ihre Strahlkraft und erfahren in der Trabarbeit einen nachhaltig beeindruckenden Höhepunkt – hier reift ein Ausnahmehengst heran!

 

Vater Bon Coeur ist als Sohn des Grand-Prix-Siegers Benetton Dream (Tinne Vilhelmson Silfvén) einer der erfolgreichsten Stammhalter der Linie des Bolero. Er startete seine Laufbahn als zweimaliger Vize-Bundeschampion der Reitpferde in Deutschland. Mittlerweile in Schweden beheimatet und im Viereck bis Intermédiaire I siegreich, hat er der deutschen Zucht bis dato beeindruckende 24 gekörte Söhne beschert, darunter den Oldenburger Siegerhengst 2019.

 

Auch mütterlicherseits ist Bon Joker aus allerbestem Hause. Sowohl die Mutter als auch die Großmutter wurden mit der Staatsprämie dekoriert. Muttervater Fürstenball zählt zu den einflussreichsten Vererbern seiner Generation und gilt als Rittigkeitsgarant. In der dritten Generation firmiert der Grand-Prix-Sieger Rubin Royal (Hendrik Lochthowe), der selbst viele Pferde für das große Viereck liefern konnte. Das Doppelvererber-Genie Quattro B und der Rubinstein-Vater Rosenkavalier sorgen für Leistungsdichte auch in den hinteren Generationen. Bon Jokers ursprünglich westfälischer Stamm vermochte in verschiedenen Zuchtgebieten Pferde für das große Viereck zu stellen, wie Dulcia (Ann-Kathrin Lindner) oder Rembrandt WS (Julia-Katharina von Platen). Aus Bon Jokers vierter Mutter kommt überdies die Oldenburger Siegerstute 2000, Donna Doria.

Weitere Informationen :

Zugelassen nach erfolgreichem Leistungstest für Oldenburg, Westfalen, Holstein Global, Rheinland, Mecklenburg, Deutsches Sportpferd, Zuchtverband für deutsche Pferde, Hannover beantragt, weitere Verbände auf Anfrage

Züchter: Dr. Stefan Tietje, Alfhausen

Bon Coeur Benetton Dream Brentano II v. Bolero
Rotkäppchen v. Rotspon
St.Pr.St. Sonnenschein Sandro Hit v. Sandro Song
Carla v. Carismo
St.Pr.St. Fortunes Beauty XT Fürstenball Fürst Heinrich v. Florestan I
St.Pr./El.St. Maradonna v. Donnerhall
St.Pr.St. Racy Fortune Rubin-Royal v. Rohdiamant
Verb.Pr.St. Fortina v. Quattro B