Pferd verkaufen

Sie möchten hier ein Pferd zum Verkauf anbieten? Dann nutzen Sie unser Inseratsformular und nach einer Prüfung Ihrer Angaben inserieren wir Ihr Pferd oder Fohlen auf dieser Plattform.

Fohlenmarkt

*2020 Hengst v. Cornet de Semilly / Coronas

Cornet de Semilly x Coronas

10.04.2020
Hengst
Westfalen
Dunkelbraun
VB 7000,- EURO
Neubeckum
André Böckmann
59269 / Neubeckum
Deutschland
01722747636

Beschreibung

Wir verkaufen unser ausdrucksstarkes und typvolles Hengstfohlen, welches im April das Licht der Welt erblickte.

Neben seinem korrekten Körperbau besticht er durch einen sehr umgänglichen, menschenbezogenen Charakter und zeigt sich sehr nervenstark und unerschrocken.

 

Seine Abstammung Cornet de Semilly x Coronas und das damit einhergehende Cornet Obolensky Blut- sowohl beim Vater als auch beim Muttervater- spricht für grenzenloses Vermögen und eine hoch erfolgreiche Karriere im Parcours!

 

Seine Mutter (ebenfalls aus eigener Zucht), musste verletzungsbedingt aus dem Sport genommen werden. Bis dahin war sie mehrfach siegreich in Springpferdeprüfungen bzw Springen bis zur Klasse L.

 

 

 

Über seinen Vater Cornet de Semilly sagt das Gestüt Sprehe:

 

Entdeckung der OSKörung 2017: Sportler durch und durch, typmarkant und von klarer Leistungsaussage. Das Parcourstalent ist ihm quasi in die Wiege gelegt worden, denn sowohl Vater als auch Großvater und Urgroßvater zählten zu den weltweit erfolgreichsten Springpferden ihrer Generation.

Anlässlich seines 14-Tage-Tests in Neustadt-Dosse konnte er erwartungsgemäß im Teilbereich Springen brillieren. Eine 9,0 vergab die Jury für das Freispringen, die finale springbetonte Endnote lautete 8,50. 2019 vermochte er diesen Eindruck eindrucksvoll im Springen unter dem Sattel bestätigen (Endnote 8,62 im Sporttest Teil I in Verden). Mit enormer Leistungsbereitschaft bei unbegrenztem Vermögen ist der Weg in den internationalen Sport vorgezeichnet.

 

Auch der erste Fohlenjahrgang wusste in 2019 auf ganzer Linie zu überzeugen.

Der Vater Cornet Obolensky gilt schon heute als einer der weltweit besten Springvererber der Neuzeit.

Der Muttervater Diamant de Semilly gewann unter Eric Levallois auf der Weltmeisterschaft in Jerez Teamgold und holte ein Jahr später auf der Europameisterschaft Teamsilber.

Konsequent auf Leistung gezogen, kann er auf eine ganze Armada internationaler Spitzenpferde blicken. Aktuell rangiert er auf Platz zwei der WBFSH-Weltrangliste Springen. In dritter Generation folgt der international erfolgreiche Halbblüter Sandro/ Franke Sloothaak, der in der modernen Reitpferdezucht als Stempelhengst von epochaler Bedeutung gilt. Mit dem Linienbegründer Cor de la Bryère, Landlord und Chamisso sowie Farnese stehen bedeutende Vererber der Holsteiner Leistungszucht auch in der fallenden Ahnenfolge, mündend in den Stamm 306.

 

CORONAS (Cornet Obolensky x Calypso):

 

Coronas war 2007 in Münster Handorf gefeierter Siegerhengst und bester Springhengst der 17. NRW Körung.

 

2008, bei seinem 30 Tage Test an gleicher Stelle, verwies er mit 9,38 in der Springanlage und 9,10 in der springbetonten Endnote die Konkurrenz deutlich auf die Plätze.

2010 war er siegreich und hochplatziert in Springpferdeprüfungen der Kl. A.

2011 qualifizierte er sich unter Söhnke Kohrock für das Bundeschampionat des Deutschen Springpferdes, war mit Eva Deimel erfolgreich bis Springprüfungen Kl. M** und ist mittlerweile hocherfolgreich in der schweren Klasse unterwegs.

 

!!!!!!!! Video verfügbar !!!!!!!!!

Anfragen bitte ausschließlich über WhatsApp oder telefonisch unter 01722747636