30.01.2019

Drei erstklasssige Neuzugänge für die Sparte Dressur

Drei erstklasssige Neuzugänge für die Sparte Dressur

Drei erstklasssige Neuzugänge für die Sparte Dressur

Drei erstklasssige Neuzugänge für die Sparte Dressur

Mit gleich drei hochklassigen dressursportlichen Neuzugängen können wir für die Decksaison 2019 aufwarten. Galaxy führt als Sohn des Grand Galaxy Win hochaktuelles Blut. Die Mutter des in den Niederlanden gezogenen Hengstes ist eine Tochter des hochgeschätzten Reitpferdemachers Sir Sinclair. Über Donnerhall und Roemer mündet Galaxys Pedigree in den niederländischen Otrichta-Stamm.

Vom Körplatz Redefin kommen die Hengste Beau Noir und Diamond Pearl neu auf Station. Beau Noir, der rappfarbene Sohn des Bernay aus einer Salut le Bon-Mutter, war strahlender Siegerhengst seiner Körung und begeistert mit seiner Typbrillianz.

Diamond Pearl ist ein äußerst langbeiniger Sohn des Diamond Hit aus einer Fürst Romancier-Tochter. Er wurde bei seinem Auftritt in Redefin mit einer Prämie ausgezeichnet.

Auf den nächsten öffentlichen Auftritt der drei Neuzugänge dürfen Sie sich auf unserer Hengstvorführung am kommenden Samstag, den 2.Februar, in Vechta freuen.