04.05.2017

Ein besonderer Desperados-Sohn aus PRE-Mutter gekört

Ein besonderer Desperados-Sohn aus PRE-Mutter gekört

Ein nicht nur im Haarkleid besonderer Sohn des Desperados FRH wurde auf der Frühjahrskörung des ZfdP in Luhmühlen am 8. April 2017 gekört. Aus einer  durch den spanischen ANCCE gekörten PRE-Stute von Yesero III ist Don D’Artagnan als Spanisches Sportpferd in Bayern von Frau Dr. Ines Augele gezogen und im Bayerischen Verband für Kleinpferde und Spezialrassen eingetragen. Gekört wurde er in der Gruppe Deutsches Reitpferd.  

Don D’Artagnan ist äußerlich stark durch das Deutsche Warmblut geprägt. Er hat drei ausdrucksvolle Grundgangarten, die ihn für den Dressursport prädestinieren. Sein Interieur besticht durch den Mut und die Charakterstärke, welche die Spanische Rasse auszeichnen.  Er hat einen sehr guten Schritt, Trab und Galopp schwingen harmonisch durch den Körper. Es  zeigt sich  bereits jetzt, daß er das Talent seiner mediterranen  Vorfahren für hohe Versammlungsbereitschaft geerbt hat.

Er ist der erste gekörte Hengst seiner Rasse und  bereits mehrfach in Reitpferdeprüfungen und Dressurpferdeprüfungen plaziert. Die Züchterin und Besitzerin freut sich sehr, daß das wagemutige Zuchtexperiment durch die Körung des ZfdP Akzeptanz und eine solche Anerkennung erfahren hat. Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Erfolg!