31.10.2016

Hannoveraner Hengstmarkt - Nachkommen von Destano, Diamond Hit und Stakkato Gold gekört

Hannoveraner Hengstmarkt - Nachkommen von Destano, Diamond Hit und Stakkato Gold gekört

Der Hengstmarkt in Verden liegt erfolgreich hinter uns. Drei Nachkommen unserer Hengst erhielten das positive Körurteil. Ein Nachkomme des Destano - L'Espoir aus der Zucht von Jörn Wedermann in Wangerland begeisterte vor allem mit viel Takt und Grundschwung an der Longe. Aus gestütseigener Zucht begeisterte ein Stakkato Gold - Quidam's Rubin mit überragendem Freispringen. Er zählte in dieser Disziplin sicherlich zu den auffallendsten Hengsten und erhielt trotz seiner noch jugendlichen Optik die Zuchtzulassung. Einen kurzen Videoeindruck haben wir beigefügt. Aus der Zucht von Heiner und Renate Hormann in Landesbergen präsentierte sich ein äußerst bewegungsstarker Diamond Hit-Sohn aus einer Weltmeyer-Mutter (Foto). Dieser Hengst wurde gekört und für 56.000 EUR in die Top-Hände der Familie Werndl zugeschlagen.

Erwähnenswert auch die beiden nicht gekörten Hengste von Destano - Damsey gezogen bei Dr. Hans-Jürgen Terhaar, Cuxhaven und von Fürst Wilhelm - Don Henrico gezogen bei Johann Wilting in Friedeburg. Allein eine Zulassung ist schon ein toller züchterischer Erfolg. Wir gratulieren allen Züchtern sehr herzlich.